Jetzt bewerben »

header image

 

Mitarbeiter:in Engineering Zähl- u. Messsysteme     

 

Beschreibung des Aufgabenbereiches:

  • Projektierung von Wandler- bzw. Lastprofilzählungen (inkl. Erstellung von Messkonzepten)
  • Steuern von Montageaufträgen, Störungsbehebungen und Zusatzmessdienstleistungen
  • Ständige Gerätebedarfsermittlung für Wandler- und Lastprofilzählungen
  • Laufende Entwicklung, Steuerung, Messung und Dokumentation von systematischen Qualitätsmaßnahmen zur Vorbeugung, Erkennung und Behebung von Qualitätsmängeln bei Wandler- und Lastprofilzählungen
  • Erstellung von Angeboten, technischen und kaufmännischen Berichten sowie Spezifikationen
  • Führen der Zählerdokumentation von Anlagen mit Wandler- und Lastprofilzählungen
  • Abwicklung von bzw. Mitarbeit in Projekten für Zählerwesen und Kundenservice
  • Mitarbeit bei organisatorischen Aktivitäten in der Abteilung „Messleistungen“ (Arbeitssicherheit, Arbeitsplatzevaluierung, persönliche Schutzausrüstung, Erste Hilfe etc.)

 

Fachlich-/methodische Anforderungen bzw. Praxis:

  • Abgeschlossene technische Ausbildung (HTL, FH) im Fachbereich Elektrotechnik oder mehrjährige einschlägige Berufserfahrung mit Schwerpunkt Elektrotechnik 
  • Erfahrungen im Qualitäts- und Projektmanagement von Vorteil
  • Grundkenntnisse der Zähler- und Wandlertechnologie sowie im Zählerschrankbau vorteilhaft
  • Betriebswirtschaftliche Grundkenntnisse vorteilhaft
  • Fundierte Kenntnisse in den MS-Office-Anwendungen (Word, Excel, Outlook, PowerPoint, Access)
  • Kenntnisse im Abrechnungssystem SDK.PS, im CRM-System Aurea sowie in SAP von Vorteil
  • Führerschein B

 

Soziale und personale Kompetenzen:

  • Fähigkeit und Bereitschaft zum genauen, selbstständigen, strukturierten und zielorientierten Arbeiten
  • Hohe Eigenverantwortung, Problemlösungsfähigkeit sowie Offenheit für Veränderungen
  • Kundenorientierung, ausgeprägte Dialogfähigkeit, Team- und Kooperationsfähigkeit mit Verhandlungsgeschick
  • Bereitschaft zur Mehrarbeit bei Arbeitsspitzen

 

Dienstort: Energie Steiermark, Neuholdaugasse 56, 8010 Graz 

Wochenstunden: 38,50 

 

Für diese Position bieten wir ein kollektivvertragliches Mindestgrundgehalt von €2.892,09 brutto pro Monat mit der Bereitschaft zur Überzahlung bei entsprechender Qualifikation und Berufserfahrung.

 

Wir bieten Ihnen ein interessantes Tätigkeitsfeld in einem stabilen, erfolgreichen und innovativen Unternehmen mit persönlichen Entwicklungsmöglichkeiten.

 

Wenn Sie sich diesen Herausforderungen stellen wollen, freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung!

Jetzt bewerben »